Slide item 1
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee
Slide item 2
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee
Slide item 3
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee
Slide item 4
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee

Wir nennen es Reitplatz, die Pferde nennen es Schlafplatz!In dem vergangenen milden, sehr sonnigen Winter haben wir ein Projekt reifen lassen, was vom 10. – 14. März unter besten Wetterbedingungen fertiggestellt wurde. Lustig ist, dass unsere Pferde es SCHLAFPLATZ nennen, was wir als REITPLATZ planten.

Zur Galerie, bitte auf das Bild klicken!

In dem vergangenen milden, sehr sonnigen Winter haben wir ein Projekt reifen lassen, was vom 10. – 14. März unter besten Wetterbedingungen fertiggestellt wurde. Lustig ist, dass unsere Pferde es SCHLAFPLATZ nennen, was wir als REITPLATZ planten.

Ja, tatsächlich, wir haben uns die Nordsee noch näher geholt und machen jetzt unsere Wattausritte direkt bei uns. Wir haben uns lange mit der Planung beschäftigt und sind dann mit dem Reitplatzbauer Firma Ehlers einig geworden. Sie baut den Wattsand selber mit einem Riesenbagger in einem Spülfeld vor Friedrichskoog ab. Nur 25% davon eignet sich dann als Reitplatzboden.

Alle, die schon einmal auf dem festen und doch elastischen Watt gelaufen sind, ahnen, wie wunderbar sich alle mitmachenden 2- und 4-Beiner nun immer fühlen, einfach herrlich! Egal, ob es trocken ist, geregnet hat, warm oder kalt ist, wir werden uns dort nun immer super bewegen können auf einer ebenen, stolperarmen Fläche.

Auch für Rollis ist dieser Wattsand gut geeignet; falls er wegen langer Trockenheit doch einmal zu tief werden sollte, müssen wir ihm einfach etwas Wasser gönnen.

In den neuen Fotogalerien könnt Ihr Reitplatzbau und Reitplatzpremiere bewundern und nun mit uns anstoßen auf  „GUTES GELINGEN und VIEL FREUDE“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Weitere Informationen