Slide item 1
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee
Slide item 2
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee
Slide item 3
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee
Slide item 4
Neuigkeiten vom
Tjarkshof
Friedrichskoog
Nordsee

Kleine Ziegenherde

Foto34 startEine kleine Ziegenherde erweitert unsere Tierfamilie

Peter, Charly, Emilio, Leo und Luis zogen im April/Mai 2017 bei uns ein und machen uns ganz riesengroße Freude !

Schon lange schlummerte in mir der Wunsch, wieder Ziegen dazu zu nehmen. In Portugal hatten wir immer 3 Ziegen, die alle Kinder unglaublich gerne besuchten, sich bei ihnen entspannten, sich an ihrer Neugierde erfreuten und viel Spaß bei und mit ihnen hatten.

Mein lieber Freund Martin unterstützte mich sehr bei diesem Wunsch und ließ Ende März Tatkraft walten: Mit Praktikant Florian und unserem tollen Stall – und Alleshelfer Kay wurden Manneskräfte in 43 Eichenspaltpfähle umgewandelt, sodass nach 2 Tagen aus unserem parkähnlichen Vorgarten ein wunderbares Ziegengehege entstanden war.

 

Weiterlesen...

Rückblicke

Hundeteenie JoiaUnsere Licht- und Sonnentage waren so bunt, lebendig und vielfältig, was dieses Mal besonders viele Bilder in neuen Galerien zeigen wollen.
Tipp: Fragen Sie jetzt schon besonders auch nach freien Terminen innerhalb kurzer Ferien und ganz außerhalb.

Inzwischen hat sich ja auch mein neues Hunderudelmitglied „Jóia“ Allen, die hier waren, temperamentvoll, spritzig und schon hingebungsvoll vorgestellt.Sie wurde am 5.3.2016 in Büsum geboren und war sowohl dort als auch bei mir völlig ungeplant.
Sie ist ein Bordercollie-AustralianShepherd-Mix und freut sich somit über viel Aktion, Trubel, Ansprache und Geschäftigkeit. So passt sie doch prima zu uns. Damit sie nicht zu sehr aufdreht, üben die Hundefreunde mit ihr Geduld, Warten, Gelassenheit und Ruhen. So bleibt Alles im Lot.

Weiterlesen...

Huch: bald ist schon wieder Sommer . . .

Allerbeste Freunde: Mathilda und Willi„Wir bauen unseren Eselpalast: CASA DOS BURROS“

Nach vielen schönen Herbst- und Wintererlebnissen freuen wir uns mit allen unseren Tieren und Gästen auf wunderbar lange Lichttage mit bunten Farben und Begegnungen.

Ich möchte aber nicht versäumen, von wichtigen Ereignissen der vergangenen Monate zu erzählen:
Los geht es mit der Spätherbstaktion: „Wir bauen unseren Eselpalast: CASA DOS BURROS“ – die Fotos sind in der entsprechenden GALERIE anzuschauen.

Anfang November konnten wir mit Freunden und Familie diesen wunderbaren Palast bauen, den die Eselchen auch dringend brauchten, um auch in wetterunbeständigen Zeiten nicht immer stubenhocken zu müssen. Esel haben wenig Unterwolle, sodass der Regen schnell bis auf ihre Haut dringt und sie frieren. Das ist nie schön für sie, es tut ihnen dann sogar richtig weh, wenn sie noch berührt, geputzt oder geritten werden. Jetzt können sie immer fein trocken bleiben und sich freuen, wenn Ihr sie besucht, streichelt und putzt.

Weiterlesen...

„ Der Sommer war einfach toll!“

Pepito verkuendetPepito verkündet!
Seit einigen Tagen hat nun offiziell der Herbst angefangen; bei uns mit herrlich-mildem Sonnenwetter und wohligen Rückblicken auf einen wunderbaren Sommer voller neuer Begegnungen, überraschenden Erfahrungen und glücklich machenden Erlebnissen rund um unsere Tiere und unseren Hof.

Weiterlesen...